IMG_0264

von in Kurios mit 3574 Views

Hund und Motorrad, unvereinbar?

nun, die kinder sind mehr oder weniger schon alle ausser haus, die stille kehrt ein und irgendwo ist uns alles zu ruhig… und schon vor ein paar jahren hatten wir einen hund, zwar wurde der nie mit motorrädern konfrontiert, aber jetzt sind eben die motorräder schon da und da wird sich wohl oder übel der hund daran gewöhnen müssen! und wenn der hund mit will, dann werden wir wohl dafür sorgen, daß er auch mit kann…

als erstes mal die auswahl, welcher hund wäre denn überhaupt als sozius geeignet? lärm, unruhe, hektik und trotz allem ein mindestmaß an stress, all das darf den hund nicht beunruhigen oder sonst irgendwie zusätzlich belasten. im klartext, je phlegmatischer der hund, desto besser…

und damit war der erste schritt schon getan: die einzigen richtig phlegmatischen hund, das sind die molosse, zu denen mops, doggen und bulldoggen sowie boxer gehören…

tja, dann geht es ab zum nächsten punkt: nicht zu groß, nicht zu schwer, weil so ein 70kg-brocken am sozius, das könnte ein unlösbares problem ergeben, denn seitenwagen sind nicht gefragt! also eher die kleinen molosse wie boxer, bulldoggen oder mops…

und mops ist mir zu häßlich, damit das auch mal geklärt ist!

boxer? zu groß… bulldoggen? tja… englische oder französische? nun, das letzte kriterium, das gewicht, das gibt hier den ausschlag und damit ist die wahl getroffen: eine kleine, herzallerliebste französische bulldogge wird der nächste familienzuwachs!

klein, stehohren, kein schwanz, knautschnase und schwarz mit weißen abzeichen, kurz und prägnant einfach „Josy“ gerufen, das ist die neue bikerprinzessin, mittlerweilen schon ein halbes jahr alt und wie wir sehr schnell erkennen konnten, eine wahre frohnatur und motorradfanatikerin! ja, ihr seht richtig: eine motorradfanatikerin! am liebsten läßt sie sich von helden in leder mit stinkenden stiefeln streicheln… bärtig… und mit weichem herzen, ja, so liebt josy ihre biker! und egal, welches bike, je mehr hubraum, je tiefer der klang, desto interessanter scheint das bike für sie zu sein…

der perfekte bikerhund!

okay, die hundeauswahl ist erledigt, nun die große frage: auf welches bike kommt sie drauf? die wing? die magna?

auf grund der bevorstehenden umbaumaßnahmen steht fest: die magna wird josy’s bike! soziusbrötchen weg, fenderrack drauf und dann ab zu einem polyester-fachbetrieb, um eine entsprechende und vor allem ansprechende box bauen zu lassen… und gott sei dank ist der meister des polyesters selber hundezüchter…

tja, und das hier ist nun das ergebnis: Josy’s Bodoir

Magna mit Box 1

Magna mit Box 1

Magna mit Box 2

Magna mit Box 2

Magna mit Box 3

Magna mit Box 3

Jungfernfahrt 1

Jungfernfahrt 1

Jungfernfahrt 2

Jungfernfahrt 2

 

Daten des Fachbetriebs können jederzeit erfragt werden! Sollte noch jemand