valentino-rossi

von in Rennsport mit 1001 Views

Valentino Rossi mit Appendizitis im Krankenhaus

Kein schöner Start ins neue Jahr für Valentino Rossi. Der beliebte MotoGP Pilot wurde gestern ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem er über starte Schmerzen im Bauch geklagt hatte. Im Ospedale San Salvatore di Pesaro wurde eine Appendizitis (Entzündung des Wurmfortsatzes des Blinddarms) festgestellt. Er wurde inzwischen wieder entlassen, unsicher ist aber ob Valentino die geplanten Tests mit Ferrari nächste Woche in Barcelona durchführen kann.

Die ersten MotoGP Tests dieser Saison findem von 03.02. – 05.02 in Sepang statt, es bleibt zu hoffen, dass der Weltmeister bis dahin wieder fit für die Saison 2010 ist.

Valentino Rossi mit Appendizitis im Krankenhaus

Quelle: motoblog.it