Victory Erbacher Hammer Sport

Auf der Swiss-MOTO wurde auch das neueste Werk von Urs Erbacher präsentiert, die Erbacher Hammer Sport. Als Basis diente die beliebte Victory HAMMER S, welche in nur 4 Tage umgebaut wurde. Zahlreiche Modifikationen an Front, Heck und dem Tank  sorgen neben der neuen Auspuffanlage für den dynamischen Auftritt. Kontraste gibt es lediglich in Weiß und Schwarz, die Erbacher Hammer Sport will kein Showbike mit extra viel Lametta sein und stellt dennoch den großen V2 gekonnt in Szene.

Mehr zu Urs Erbacher: www.erbacher.biz

Bildnachweis: Hersteller (Victory)

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.