MUENCH TTXP

von in Elektro / Hybrid, Rennsport mit 829 Views

Elektro-Bike Saison 2011: TTXGP startet am 19. Juni in Silverstone

Kommendes Wochenende, am 18. und 19. Juni 2011, startet die neue Saison der TTXGP. Deren Rennserie für elektrische betriebene Motorräder, der eGrandPrix, erfreute sich bereits in im Gründungsjahr 2010 größter Beliebtheit und soll auch dieses Jahr als Entwicklungs- und Präsentationsplattform für die sogenannten Stromer dienen.

Vorjahressieger MÜNCH Racing will nach den vergangenen Erfolgen 2010 und in den ersten Rennen der FIM e-Power International Championship 2011 auch beim eGrandPrix im englischen Silverstone der Konkurrenz davon fahren.

Amazon Shopping Tipps
Motorrad Katalog 2018
Motorrad Grand Prix Kalender 2018
Valentino Rossi Kalender 2018
WerbungElektro-Bike Saison 2011: TTXGP startet am 19. Juni in SilverstoneElektro-Bike Saison 2011: TTXGP startet am 19. Juni in SilverstoneElektro-Bike Saison 2011: TTXGP startet am 19. Juni in Silverstone

MÜNCH Racing: Chancen auf Sieg TTXGP 2011

Es war ein wahrer Rennthriller, der am Sonntag, dem 24. Oktober letzten Jahres in Albacete (Spanien) stattfand: Neun Runden lang lieferten sich Matthias Himmelmann (MÜNCH Racing, Deutschland) und Alessandro Brannetti (CRP Racing, Italien) ein heißes Kopf-an-Kopf-Rennen während des TTXGP-Finales 2010. Mit nur 0,228 Sekunden Vorsprung gelang Himmelmann am Ende der historische Sieg beim eGrandprix der TTXGP, so dass er sich und dem Team den Weltmeistertitel sichern konnte.

Elektro-Bike Saison 2011: TTXGP startet am 19. Juni in Silverstone

Auch die neue Saison verspricht spannend zu werden. „Natürlich streben wir dieses Jahr wieder nach dem Gesamtsieg“, gibt sich Matthias Himmelmann betont kämpferisch, „aber entgegen der ersten Rennen im Rahmen der FIM e-Power Championship ist die Konkurrenz beim eGrandPrix deutlich zahlreicher.“

Neben dem Bezwingen der Konkurrenz gilt es außerdem einen der schnellsten Kurse der Welt fehlerfrei zu absolvieren. Nach den Umbauten 2010 ist die Strecke noch schneller und somit für die Fahrer deutlich anstrengender geworden. Eine Herausforderung, die das Team nicht zu scheuen braucht, wie Teamsprecher Ralf Ernst berichtet:

„Ich weiß, dass unsere Maschine mit 240 km/h in der Spitze im vordersten Feld des derzeit Erreichbaren liegt. Und mit Matthias haben wir ein Spezialisten, was Fahrgefühl, schonendes und sogleich siegorientiertes Fahren angeht.“

Renntermine TTXGP Silverstone 2011:

  • Freitag, 17. Juni: Freies Training
  • Samstag, 18. Juni: 1. Qualifikationslauf
  • Sonntag, 19. Juni: 2. Qualifikationslauf um 10.45 Uhr
    Rennen um 16.30 Uhr

Elektro-Bike Saison 2011: TTXGP startet am 19. Juni in Silverstone

Quelle & Bilder: Münch

  • Bleibe immer informiert - mit unserem Newsletter!

    Durch die Anmeldung im Blog Newsletter gibt es automatisch eine E-Mail in dein Postfach, wenn neue Artikel veröffentlicht wurden - kostenlos & jederzeit kündbar!

    E-Mail-Adresse eingeben ➟ "Abonnieren" klicken ➟ fertig

    Wir geben deine E-Mail-Adresse weder weiter, noch gibt es nervige Werbung von uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.