Ken_Roczen

von in Rennsport mit 1087 Views

40. Jubiläums Winter-Moto-Cross Rennen in Frankenbach

Am 13. und 14. März 2010 findet auf dem Gelände des MCC Frankenbach das 40. Internationale Winter-Moto-Cross Rennen statt. Wie in der Vergangenheit auch – aber besonders in diesem Jubiläumsjahr – hat der MCC Frankenbach wieder nationale und  internationale Topfahrer eingeladen, um am zweiten März-Wochenende diese Veranstaltung durchzuführen.

Die Open-Klasse darf bereits heute auf Fahrer aus 15 Nationen der internationalen Elite zählen. Der amtierende Vizeweltmeister Maximilian Nagel und das deutsche Jahrhundert-Talent Ken Roczen haben ihr Kommen zugesagt. Neben vielen internationalen Stars werden auch Daniel Siegl und Jens Wiedemann an den Start gehen. Gespannt dürfen wir auf die Frankenbacher Manuel Wagner und Timo Maier sein, die in der Open-Klasse das Fahrerfeld ergänzen.

Die Youngster-Klasse wartet ebenfalls mit einer internationalen Topbesetzung auf. Besonders stolz ist der MCC Frankenbach darauf, dass die amtierende Weltmeisterin Steffi Laier (Dielheim) der Einladung des MCC gefolgt ist und am Rennen teilnimmt. Durch unsere Lokalmatadoren Marco Krauth, Marlon Hess, Lars und Marcel Reuther erwarten wir ein spannendes Spektakel in dieser heiß umkämpften Klasse.

Auch die Nachwuchshoffnungen bei den Junioren versprechen Nervenkitzel und Action pur an der Moto-Cross-Strecke Pfauenhof in Frankenbach. Hier hat bereits die internationale Konkurrenz ihr Kommen angekündigt.

Am Samstag, den 13. März um 9.00 Uhr, beginnt das Freie Training der verschiedenen Klassen. Die Veranstaltung endet am Sonntag, den 14. März um 17.00 Uhr. Das Winter-Moto-Cross Rennen ist traditionell der Saison-Auftakt in Frankenbach.

Und wie es sich für ein Jubiläum gehört, wollen wir mit Hilfe unserer Mitglieder und mit Hilfe unserer Sponsoren Ihnen – unseren Zuschauern – einiges bieten. Erstmals werden unsere Gäste über eine 16qm große Videoleinwand die Rennen komplett auf der 1.575 Meter langen Strecke mitverfolgen können. Spezielle Helmkameras, die bei einigen Moto-Cross-Fahrern montiert sind, lassen die Zuschauer hautnah miterleben, wenn die Rennfahrer um ihre Positionen kämpfen. Wir freuen uns heute schon auf Ihr zahlreiches Kommen.

40. Jubiläums Winter-Moto-Cross Rennen in Frankenbach

Quelle: Winter-Motocross Frankenbach