KTM 690 Duke 2012

von in 2012, KTM, Naked Bike / Allrounder mit 2522 Views

Neu 2012: KTM 690 Duke & 200 Duke

KTM hat auf der EICMA in Italien zwei neue Modelle der Duke-Baureihe vorgestellt. Wobei die 690 Duke zwar bereits bekannt ist, für 2012 aber fast komplett neu entwickelt an den Start geht. Mit 70 PS bringt die 690er bei den Serien-Einzylindern immer noch die höchste Leistung auf die Straße. Der Verbrauch gegenüber der 2011er 690 Duke R sank um rund zehn Prozent. Alltagstauglicher fiel die um drei Zentimenter reduzierte Sitzphöhe aus, um auch kleineren Fahrern den Schrecken zu nehmen .

Amazon Shopping Tipps
Motorrad Katalog 2018
Motorrad Grand Prix Kalender 2018
Valentino Rossi Kalender 2018
WerbungNeu 2012: KTM 690 Duke & 200 DukeNeu 2012: KTM 690 Duke & 200 DukeNeu 2012: KTM 690 Duke & 200 Duke

KTM 690 Duke 2012

Neu 2012: KTM 690 Duke & 200 Duke

Auspuff 2012 nun wieder seitlich, die neue KTM 690 Duke.

KTM 200 Duke 2012

Die im Hubraum vergrößerte Version der 125er-Duke leistet 26 PS (19 kW) bei 10.000 U/min-1 und wird in Kooperation mit Bajaj in Indien gebaut. Für den agilen Auftritt in der Stadt verspricht das bei dem geringen Gewicht vorprogrammierten Fahrspaß. Eine 350 Duke soll die Duke-Reihe vervollständigen – wann ist allerdings noch nicht klar.

Neu 2012: KTM 690 Duke & 200 Duke

Schlank, leicht und mit 26 PS nicht eben schwach auf der Brust für 200 cm³ - die neue 200 Duke.

Quelle & Bilder: ampnet/jri

  • Bleibe immer informiert - mit unserem Newsletter!

    Durch die Anmeldung im Blog Newsletter gibt es automatisch eine E-Mail in dein Postfach, wenn neue Artikel veröffentlicht wurden - kostenlos & jederzeit kündbar!

    E-Mail-Adresse eingeben ➟ "Abonnieren" klicken ➟ fertig

    Wir geben deine E-Mail-Adresse weder weiter, noch gibt es nervige Werbung von uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.