2015 Kategorie

Triumph Speed Triple 94R 2015-18
Peppig oder gediegen – Triumph stellt mit den zwei limitierten Sondermodellen der Speed Triple/Speed Triple R vor die Wahl: Gelb oder Schwarz. Die Speed 94 und Speed 94 R gibt es in den Speed Triple Farben vergangener Zeiten in Jet Black oder Racing Yellow. Aufgehübsch durch schwarze Komponenten und Original-Schriftzüge blicken Sie zurück auf die erfolgreiche Vergangenheit des ersten Streetfighters in Serie. Eine „Speed 94“ Jubiläumsplakette verschönert dazu den Tank. In den Handel kommen die beiden Sondermodelle noch Ende April.mehr...
Honda CB1000R Rizoma Editon 2015 (7)
Potenzielle Interessenten der Honda CB1000R, die über ein paar nette Gimmicks aus Italien nicht traurig sind, sollten demnächst bei ihrem Händler die neue Rizoma Edition genauer anschauen. Diese bietet nicht nur das gewohnt stimmige Konzept aus dem (älteren) CBR-Motor, edler Einarmschwinge und einem lustfördernden Handling – sondern bringt auch gleich noch 600 Euro Preisvorteil mit. In den Handel kommen nur 100 Exemplare, natürlich inklusive Editionsnummer.mehr...
Yamaha XV950 Racer 2015 (7)

Geschrieben am März 25, 2015 von Markus in 2015, Café Racer, Yamaha

Yamaha XV950 Racer vorgestellt

Zurück in die Verganheit: Yamaha verstärkt ab 2015 das „Sport Heritage Segment“ durch die neue XV950 Racer. Das Modell spricht vor allem Biker an, die einen eigenen Stil pflegen, der von Charakterstärke und Sportlichkeit geprägt ist und keinen Konventionen folgt (O-Ton Yamaha). Das zeigt die XV950 Racer dann auch durch einen Stilmix aus V2-Low-Rider-Anleihen und zeitlosen Cáfe-Racer-Details – perfekt an die Retrowelle angepasst, macht es die Racer nicht schwer zu gefallen.mehr...
Yamaha VMAX Carbon 2015 (9)

Geschrieben am Februar 6, 2015 von Markus in 2015, Custombikes, Yamaha

Yamaha VMAX Carbon vorgestellt

Edles noch edler gemacht – zum 30. Geburtstag der Yamaha VMAX stellen die Japaner eine besonders exklusive Variante vor, die VMAX Carbon. Von der Serie unterscheidet sich diese, wie es der Name bereits andeutet, durch den großflächigen Einsatz von Carbon. Die Special Edition basiert auf der aktuellen VMAX, leistet also 200 PS aus dem 1.679 cm³ V4-Motor. An der Yamaha VMAX Carbon sind Tankabdeckung, Radabdeckungen vorn wie hinten und die beiden Seitendeckel aus dem Kohlefaser-Werkstoff gefertigt.mehr...
Ducati 1299 Panigale 2015-1

Geschrieben am Januar 14, 2015 von Markus in 2015, Ducati, Sportler / Racing

Ducati 1299 Panigale Testfahrten in Mugello

Für Ducati beginnt das Jahr 2015 mit Testfahrten der neuen Panigale, die mit Testfahrer Alessandro Valia zeigen soll, ob die Italiener ihre Hausaufgaben gemacht haben. Mit einer Bohrung von 116 mm bei nur 60,8 mm Hub kommt die 1299 auf 1285 cm³ Hubraum, das entspricht einem Bohrungs-/Hub-Verhältnis von nur 1,91! Der Superquadro Motor leistet damit 205 PS bei 10.500 U/Min-1, für einen Serien-Zweizylinder beeindruckende Werte. Das Drehmoment beträgt 144,6 Nm bei 8.750 U/Min-1.mehr...
Yamaha YZF-R3 2015 (22)
Die Einführung neuer Richtlinien für die A2 Führerscheinklasse gab den Anstoß für Yamaha auch hier ein passendes Modell anzubieten. Praktisch, daß auch die kleineren Hubraumklassen seit einiger Zeit einen zweiten Frühling erleben. Neben Aufsteigern aus der 125er Klasse passt die neue YZF-R3 damit auch Fahrern, die es gern sportlich mögen, ohne dabei permanent von Assistenzprogrammen durch zuviel Leistung eingebremst zu werden. Die Yamaha YZF-R3 punktet durch ihr geringes Gewicht von nur 169 kg vollgetankt, den sportlichen Fahreigenschaften und der immer noch vorhandenen Alltagstauglichkeit. Zu einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis gibt es einenmehr...
BMW BMW S 1000 XR 2015 Studio (3)

Geschrieben am November 5, 2014 von Markus in 2015, Adventure / Reiseenduro, BMW

BMW S 1000 XR 2015: Sport bis Touring

Nach S 1000 RR, HP4 und dem Roadster S 1000 R folgt nun mit der BMW S 1000 XR der nächste Angriff im Bereich der Adventure Sport’s. Im Fokus der S 1000 XR stehen dann auch Touringqualitäten bei sportlicher Performance, bekannt hoher Komfort und Altagstauglichkeit. Der Motor entstammt dem Roadster S 1000 R und leistet 160 PS bei 11.000 U/min-1, sein maximales Drehmoment beträgt 112 Nm bei 9.250 U/min-1. Die XR bietet zwei Fahrmodi und ASC serienmäßig, in der Aufpreisliste stehen die „Fahrmodi Pro“ mit Dynamischer Traktionskontrolle DTC und ABSmehr...
BMW F 800 R 2015 Action (61)

Geschrieben am November 4, 2014 von Markus in 2015, BMW, Naked Bike / Allrounder

BMW F 800 R 2015: konsequent weiterentwickelt

Die konsequente Weiterentwicklung der Allroundqualitäten stand bei der Entwicklung der BMW F 800 R Modelljahr 2015 ganz oben im Lastenheft. Doch der Roadster will nicht nur mit seinen Fahrleistungen und dem Handling glänzen, denn er wurde laut Hersteller noch vielseitiger, das Aussehen optisch jünger und dynamischer. Nach wie vor dient der Zweizylindermotor mit Vierventiltechnik und 798 cm³ Hubraum als Antrieb. Das Drehmoment blieb bei 86 NM, während die Leistung dezent von 87 PS auf nun 90 PS gestiegen ist, zudem bekam er eine kürzere Übersetzung des ersten und zweiten Ganges spendiert.mehr...