Es wird Orange am Edersee - verfehlen lässt sich die Veranstaltung kaum.

Posted On 12. April 2012, 12:08 By In Events / Messen, Harley Davidson And 233 Views

Harley-Davidson Edersee-Meeting 2012

Seit mehr als einem Jahrzehnt ist das Edersee-Meeting im hessischen Hemfurth weit über die Landesgrenzen hinaus als Synonym für maximalen Eventspaß zu fairen Preisen bekannt. Doch es wäre nicht das Edersee-Meeting, wenn Organisator und Harley Händler Arno Werkmeister von Harley-Davidson Kassel mit seinem Team nicht für die vierzehnte Auflage nochmal nachgelegt hätte. Neu für dieses Jahr ist das deutlich ausgebaute Musikangebot. Die Idee: Warum sollte man den guten Ruf für beste Stimmung und guten Sound nicht nutzen und mit zusätzlichen Top-Bands zum angesagten Musikfestival für die Region werden?

Harley-Davidson Edersee-Meeting vom 28. Juni bis 1. Juli 2012

Die gewohnt exzellenten Coverbands bekommen deshalb soundstarke Verstärkung von Top-Acts wie „Betontod“, „Ohrenfeindt“ und „Ski‘s Country Trash“. Neben den 13 Livebands wird aber noch jede Menge mehr geboten: Stuntlegende Rainer Schwarz garantiert atemberaubende Motorrad-Action, die neuesten Harley-Davidson Modelle sorgen für Fahrspaß satt und die Händler- sowie die Customizer-Meile bieten Auswahl pur.

Interessant dürfte es auch wieder beim Leistungsprüfstand-Wettbewerb der Zeitung „Extra Tip“ werden, wo jeder seinem Bike auf den Zahn fühlen kann. Neben den zahlreichen, vom Lakeside Chapter der Harley Owners Group geführten Motorradtouren über die schönsten Straßen der Region ist auch die gemeinsame Parade am Samstag über die Staumauer immer wieder ein echtes Highlight.

Es wird Orange am Edersee - verfehlen lässt sich die Veranstaltung kaum.

Ebenfalls nicht verpassen sollte man am Sonntag den großen 11-Uhr-Biker-Gottesdienst, in dem Pastor Hans-Jürgen Neuschäfer bei feinstem Blues-Rock Gottes Segen für die Saison erteilen wird. Wie gewohnt kann festival-like innerhalb des großzügigen Veranstaltungsgeländes genächtigt werden – der Campground inklusive Shuttleservice zum Eventgelände bietet Platz für mehrere tausend Zelte. Garantiert nicht geschlafen wird in den extra großen Fest- und Tanz-zelten. Denn egal ob Kicker-Turnier, Table-Dance oder ein Contest im Langsam-Fahren, das mehrtägige Indoor- und Outdoor-Rahmenprogramm hat alles außer Langeweile zu bieten.

Harley Fans unter sich, schön wenn eine Marke fremde Menschen verbindet.

Das Tagesticket für Erwachsene inklusive Teilnahme an der Parade ist für 10,- Euro zu haben, alle Eventtage gibt es inklusive Campground-Nutzung für 30,- Euro. Für Kinder unter 14 Jahren in Begleitung ihrer Eltern ist der Besuch wie gewohnt kostenlos. Für den letzten Eventtag ist der Eintritt für alle frei. Das komplette Veranstaltungsprogramm sowie zahlreiche weitere Infos findet man im Netz unter www.edersee-meeting.de.

You like it? Share it:

Tags : , , , ,

About

Markus Schubert ist Inhaber des Motorrad News Blog und berichtet hier seit 2007 rund um die bunte Szene der Motorräder. Er fährt eine Suzuki GSX-R 750 SRAD und für den kleinen Spaß zwischendurch eine Simson S51 Enduro.

2 Responses

  1. Ja, ist sehr geil … nicht ganz so überlaufen wie Faak und etwas familiärer.

    Ich hoffe ich schaffs hin. Leider ist der Urlaub noch nicht gesichert.

  2. war jemand von Euch schon mal da ? Markus

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *